Fakten zum Musiker

Daniel Mladenov ist ein Bariton, dessen Stimmklang zum Schwelgen einlädt: Das Publikum liebt seine Art zu singen, denn Daniel schafft es mit seinen Paraderollen wie z.B. Graf von Krolock aus dem „Tanz der Vampire“, „Dracula“ oder Tod aus dem Musical „Elisabeth“, das Publikum mit seiner unverwechselbaren Stimme zu fesseln und in seine Welt eintauchen zu lassen.

Geboren in Memmingen, machte er erste Schauspielerfahrungen am Landestheater Schwaben und nimmt seit 2008 Gesangsunterricht bei Angelika Maier. Zahlreiche Workshops sowie Einzelstunden unter anderem bei Prof. Jack Poppell (Folkwang Universität), Michele Friedman (Mozarteum, Salzburg u. Universität für Musik und darstellende Kunst, Wien), Musicaldarsteller Chris Murray und Carsten Lepper ermöglichten es ihm, im Jahr 2010 beim Casting der Tour „Musicalfieber“ zu gewinnen. Zwei Jahre später gelang ihm erneut der Einzug in die Finalrunden des größten Musicalwettbewerbs im deutschsprachigen Raum.

Seit acht Jahren steht Daniel Mladenov bei verschiedenen Musicals, Revuen und Shows in diversen Hauptrollen auf der Bühne; derzeit in der Original-Produktion des Musical „Ludwig²“ im Festspielhaus Füssen in der Hauptrolle als „Graf Dürkheim“ sowie als „Graf Rettenberg“, wobei er mit Musicalgrößen wie Anna Hofbauer, Pia Douwes, Jan Ammann, Matthias Stockinger oder Uwe Kröger spielt.

Eine zweite besondere Stärke ist Daniels gekonntes Auftreten bei Travestieshows, wo er in seiner Figur „Edina“ – ähnlich den Größen Conchita Wurst oder Olivia Jones – mit perfekten Outfits, provokanten Songs, charmanten Sprüchen und pfiffigen Witzen die Travestie ins Allgäu holt.

 

Wofür Daniel Mladenov steht

Daniel überzeugt durch seine freundliche und professionelle Art. Er bereitet sich stets perfekt auf den Auftritt vor, kreiert mit Liebe zum Detail immer neue Bühnenoutfits und begeistert so sein Publikum. Auf diese Art schafft es Daniel gekonnt, mit seiner Travestierolle für lachende Gesichter und Standing Ovations zu sorgen.

Bildnachweise: Profilbild – Alfred Zell; Titelbild 1 – Thomas Pöppel; Titelbild 2 – Alfred Zell.
Alle Aufnahmen mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Urheber.

0
Engagements als Profidarsteller
0
Jahre Bühnenerfahrung
0
Geleitete Produktionen
0
Aufführungen

Nächste Auftritte

Musical: „Ludwig 2“ @ Festspielhaus Füssen
29.03.2019 – Musical Highlights
– – – @ Stadthalle Memmingen

Zusammenfassung

Professioneller Sänger (Bariton) mit außerordentlicher Stimmgewalt und komödiantischem Travestietalent

Aufnahmen

So sehr fehlt mir dein Gesang
– Phantom der Oper II
Dies ist die Stunde – Jekyll & Hyde
Als hätten wir uns nie „Goodbye“ gesagt
– Sunset Boulevard