info@moonlight-events.de - +49 (0)8331 941 68 58

F.A.Q. – Häufig gestellte Fragen

Bei einer Veranstaltung stellen sich viele Fragen. Einige davon werden uns immer wieder gestellt und können vielleicht schon im Folgenden beantwortet werden. Falls Sie nicht die passende Antwort gefunden haben, zögern Sie bitte nicht und kontaktieren Sie uns – wir stehen jederzeit gerne Rede und Antwort!

Nachdem Sie uns kontaktiert haben und der Termin vom Künstler bestätigt wurde, erhalten Sie eine Repertoireliste vom Künstler, aus der Sie eine Liedauswahl vornehmen können. Bei Sonderwünschen können Sie uns gerne kontaktieren – ebenso beraten wir Sie gerne im Bezug auf Zusammensetzung und Liedauswahl.

Unser Anspruch ist es Ihnen ein Erlebnis zu bieten, welches sowohl visuell als auch akustisch hervorragend ist. Daher verwenden wir ausschließlich Licht- und Tonsysteme unserer Dienstleister, bei denen wir eine hohe Übertragungsqualität gewährleisten können. Sollten Sie auf Ihrer Veranstaltung bereits eine Beschallungsanlage der Marken D&B Audiotechnik, L-Acoustics, Meyer Sound oder Kling & Freitag einsetzen, kontaktieren Sie uns bitte.

Selbstverständlich können Sie dafür unsere Anlage und Equipment mitverwenden! Ebenso wird Ihnen qualifiziertes Personal für die Bedienung der Geräte zur Verfügung stehen. Wir bitten jedoch um eine rechtzeitige Information zu Art und Umfang der Einlage, da wir so ggf. zusätzlich notwendige Geräte zur Verfügung stellen können.

Terminliche Umbuchung
Ja. Eine Umbuchung auf einen anderen Veranstaltungstag ist bis zu zweimal möglich, wobei der Ersatztermin bis zu zwei Monate nach dem ursprünglich geplanten Termin liegen darf (Verfügbarkeit vorausgesetzt). Sollte Ihr präferierter Künstler nicht verfügbar sein, so bieten wir Ihnen gerne gleichwertigen Ersatz an.

Künstler Umbuchung
Ja (Verfügbarkeit vorausgesetzt). Sie können bis spätestens vier Wochen vor der Veranstaltung kostenfrei umbuchen. Ab diesem Zeitpunkt werden 75,- EUR Gebühr erhoben; 14 Tage vor der Veranstaltung erhöht sich diese auf 150,- EUR.

Show Umbuchung
Da wir Ihnen eine genau thematisch passende Show bieten wollen, welche auch Probenzeit benötigt, muss eine Umbuchung auf eine andere Show zwei Monate im Voraus erfolgen. Eine andere Show kann je nach Verfügbarkeit der Künstler gebucht werden.

Sie können bis spätestens vier Wochen vor der Veranstaltung kostenfrei von Ihrer Buchung zurücktreten. Die Mitteilung der Änderung muss dabei grundsätzlich schriftlich erfolgen. Bei einer späteren Stornierung werden Gebühren anteilig an der Auftragssumme gemäß folgender Tabelle erhoben.

  • Bis vier Wochen vor geplantem Veranstaltungsbeginn – 25%
  • Bis drei Wochen vor geplantem Veranstaltungsbeginn – 50%
  • Bis zwei Wochen vor geplantem Veranstaltungsbeginn – 75%
  • Weniger als zwei Wochen vor geplantem Veranstaltungsbeginn – 100%

Wir akzeptieren ohne zusätzliche Kosten jederzeit einen Ersatz-Auftraggeber.

Wenden Sie sich hierfür gerne direkt an uns. Sie erreichen uns jederzeit per Mail unter info@moonlight-events.de.